LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Sleepwalker - Herz aus Gold lyrics

[Verse 1]
Weißt du noch als Papa in Köln war? Ich war 5, vielleicht n bisschen älter
Du saßt weinend am Küchentisch, ich hab mir so gewünscht, dass du glücklich bist
Dein Job am Theater war hart, dein kleiner Sohn verrückt und du kamst nicht klar
Ich in Therapie, du in Therapie, Papa weg und wir hatten nie viel
Doch mit viel Fantasie hast du mir beigebracht den Moment zu leben
Mich in den Arm genommen und mit mir geweint, bis all die Ängste vergehen
Und auch wenn das Geld knapp war hab ich zum Geburtstag immer ein Geschenk bekommen
Du hast nächtelang gebastelt, kein Kind der Welt hat so schöne Geschenke bekomm
Wegen dir hab ich an die Zahnfee geglaubt, die Jungs ausm Viertel lachten mich aus
Aber du hast mir gesagt, dass man immer was zum fest dran glauben braucht
Um zu überleben, ganz egal was war, wir konnten drüber reden
Ich liebe dich sehr sehr doll, die Frau mit dem Herz aus Gold

[Refrain]
Ich weiß du hast für mich mehr gewollt, ich wünsch mir so sehr du wärst mal stolz
Wir teilen missglücktes Blut, die Frau mit dem Herz aus Gold
Man muss einfach den Sternen folgen, wir könn sein was wir werden wollen
Wir teilen missglücktes Blut, die Frau mit dem Herz aus Gold
[Lyrics from: https:/lyrics.az/sleepwalker/-/herz-aus-gold.html]
Herz aus Gold
Das Herz aus Gold, aus Gold
Das Herz aus Gold
Das Herz aus Gold, Herz aus Gold

[Verse 2]
Es gibt oft mal Streit zwischen uns, zwei verschiedene Meinungen von Kunst
Ich weiß meine Mukke die gefällt dir nicht. Ich liebe dich so sehr, dass du die selbe bist
Wie damals du schreist und lässt es raus. Dein Leben ist Kunst, weil du fest daran glaubst
Wenn ich dich und Papa so seh wie glücklich ihr seid, dann komm mir die Tränen
Ich gönn euch das von Herzen, vorbei sind die Jahre der Schmerzen
Opas Grab voller Kerzen und du weinend im Schnee und ich hör nur zu
Uns zwei verbindet so viel, wir waren fast tot darauf hätte jeder gewettet
Doch unser Kern ist heil und was wir machen hat uns so oft das Leben gerettet
Ich schwör dir eines Tages mach ich dich stolz, dann geht meine Platte auch Gold
Ich hab nie gemacht was ich soll doch glaub mir ich habs so gewollt
Ich folge meinem Stern und vertrau auf mein Weg, wohin er mich führt kann ich auch noch nicht sehn
Ich liebe dich sehr sehr doll, die Frau mit dem Herz aus Gold

[Refrain]

Correct these Lyrics