LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Nea - Eigentlich lyrics

[Part 1: Vega]
Eigentlich wollte ich nur die Musik
Eigentlich wollte ich nur dieses Lied, doch wollte nie diesen Krieg
Schneller als alle sein, weil ich wollte, da** du mich liebst
Heller als alle scheinen, denn ich wollte, da** du mich siehst
Ich wollte nie dieses Speed
Kleiner Bruder ich wollte davon erzählen
Aber wollte nie da** du's ziehst
Ich wollte meine Fans nie reinziehen in meine Schlägereien
Eigentlich will ich keine Action, ich will dagegen sein
Wollt' mein Herz geben auf Songs
Schmerz geben auf Songs, Erdbeben auf Songs
Wollte Zeilen aus der Wirklichkeit, ich wollte nichts sonst, ich wollte nur zeigen, was ihr für mich seid

[Hook: Nea & Vega]
Keine Sorge mein Freund
Es gibt so vieles zu erleben zwischen morgen und heute
So weit entfernt, so weit zu dir
Doch wenn der Beat ausgeht dann bin ich einfach so wie ihr
Mach dir keine Sorgen, mein Freund
[Lyrics from: https:/lyrics.az/nea/-/eigentlich.html]
Es gibt so vieles zu erleben zwischen morgen und heute
So weit entfernt, so weit zu dir
Doch wenn der Beat ausgeht dann bin ich einfach so wie ihr

[Part 2: Vega]
Eigentlich wollte ich nur da** ihr fühlt
Wollte es rough, aber wollte es nie so kühl
Nicht einen Tag gedacht, da** erfolgreich wenn du belügst
Wollte weg, aber sag nicht ich wollte da** du betrügst
Ihr wolltet, da** ich euch grüss'
Doch ich war draussen, die Rose aus dem Asphalt
Und ich wollte nur da** sie blüht
Wollte meinen Jungs nie sagen "Wir sind kaputt und broke"
FVN Herzstillstand, aber ich musste Homes
Wollte Blut schreiben auf Songs
True bleiben auf Songs, Flut reissen auf Songs
Wollte Zeilen aus der Wirklichkeit, ich wollte nichts sonst
Ich wollte nur zeigen, was ihr für mich seid

[Hook: Nea & Vega]

Correct these Lyrics