LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

E Nomine - Spiegelbilder lyrics

Weit hinter dem Horizont
Liegt wahrheit verborgen.
Spuren vom Winde verweht.
Kein Gestern kein Morgen.

Ein neuer Weg wird geboren.
Die lange Reise ins Ungewisse.
Totenstille die Weggefährtin.
Botschaften die Vermächtnisse.

Städte mit grossen Türmen.
Tausende Lichter strahlen.
[Lyrics from: https:/lyrics.az/e-nomine/das-beste-aus-gottes-beitrag-und-teufels-werk/spiegelbilder.html]
Geheimnissvolle Mauern in purpurner Schrift bemalt.

Glühende Stürme quälen.
Verzerrte Gedanken schreien.
Vom Staub zerschürfte Haut auf Verderben und Gedeihen.

Die Kräfte sind erschöpft.
Kein Wasser kein Brot keine Rettung.
Die Wahrheit ist der Tod...

Spiegelbilder...

Specula spectri. Specula spectri

Correct these Lyrics