LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Die Flippers - Jeannie lyrics

Am Anfang warst du für mich
nur ein Schöner Traum.
Doch heut‘ kann ich
in deine blauen Augen schau'n.

Jeany, ich brauch dich,
so wie du wird Keine sein.
Und all meine Träume
oh, Jeany, die Träume
will ich mit dir teil‘n.
In Regenbogenfarben
leuchtet dein blondes Haar.
Nur der Himmel weiss,
was mit uns Geschah.

Jeany, ich brauch dich,
so wie du wird Keine sein.
Und all meine Träume
oh, Jeany, die Träume
[Lyrics from: https:/lyrics.az/die-flippers/ay-ay-herr-kapitan/jeannie.html]
will ich mit dir teil‘n.

Und so wie du lachst,
so wie wie du weinst,
verschenkst ein Herz
voll Zärtlichkeit.
Dein roter Mund
der mich küsst,
eh er das Glück der Welt Verspricht.

Du trägst jetzt einen goldnen Ring
an deiner Hand,
sollst mir gehören
für ein ganzen leben Lang

Jeany ich brauch dich,
so wie du wird Keine sein.
Und all meine Träume,
oh, Jeany, die Träume
wurden Wirklichkeit.

Correct these Lyrics