LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Die Flippers - Silbermond und goldene Sterne lyrics

- - (Intro) - -

Wie ein Märchen begang unsere Liebe,
Doch so snel wie ein traum war's vorbei.
Zu erinnerung ist mir geblieben,
Weil du fort gings, bin ich jetzt so allein.

Silbermond und goldene Sterne,
Sagen dir, ich hab dich gerne.
Ich kann dich nicht mehr vergessen,
Warum bist du nicht bei mir.

Silbermond und goldene Sterne,
Fragen dich, hast du mich gerne.
Ich wünst mir nur eins im Leben,
Hab mich Lieb.

Viele menschen die sin meinen Leben,
Doch in wirklichkeit bin ich allein.
Ich kann dir meine Liebe nicht geben,
Ich wart auf dich, la** mich bitte nicht allein.

Silbermond und goldene Sterne,
Sagen dir, ich hab dich gerne.
[Lyrics from: https:/lyrics.az/die-flippers/auf-rote-rosen-fallen-tranen/silbermond-und-goldene-sterne.html]
Ich kann dich nicht mehr vergessen,
Warum bist du nicht bei mir.

Silbermond und goldene Sterne,
Fragen dich, hast du mich gerne.
Ich wünst mir nur eins im Leben,
Hab mich Lieb.

- - (Instr.) - -

Denn wenn du willst, nehm ich dich in meine arme,
Halt dich fest und la** dich niemehr wieder gehn.

Silbermond und goldene Sterne,
Sagen dir, ich hab dich gerne.
Ich kann dich nicht mehr vergessen,
Warum bist du nicht bei mir.

Silbermond und goldene Sterne,
Fragen dich, hast du mich gerne.
Ich wünst mir nur eins im Leben,
Hab mich Lieb.
Ich wünst mir nur eins im Leben,
Hab mich Lieb.

Correct these Lyrics