Danger Dan - Cool lyrics

Published

0 465 0

Danger Dan - Cool lyrics

[Verse 1] Ich bin der Mann für gefährliche Aufträge Weil ich immer cool bin und mich nie aufrege Eventuell ist an mir ein cooler Geheimagent verloren Gegangen So genau kann das niemand sagen nicht einmal ich Es könnt' ja sein da** ich ein Geheimagent bin Was ich dann aber nicht zugeben könnte denn In diesem Falle wäre es nicht mehr geheim Wäre mein Auftrag dann geheim ging ich halt heim (wenn du weißt, wie ich mein) Morgens wenn ich aufsteh' trink ich einen Kaffee (cool) Danach scheint meistens die Sonne (aha) Danach rette ich Menschen aus brennenden Häusern Oder den Regenwald je nach Lust und Laune Ich korrigiere Brockhausdefinitionen Das ist immer so schlecht recherchiert du Hurensohn Und unstrukturiert und uninteressant Ich halte ein Champagnerglas in meiner Hand (trink) [Hook x2] Ich chille cool in einem Pool Ich lieg' im Sand an einem Strand Ich chille cool in einem Pool Ich lieg' im Sand an einem Strand [Verse 2] Nichts bringt mich aus der Ruhe (Nichts) Deine Exfreundin hat tausend Schuhe (über Zweitausend) Aber nie den richtigen zum entsprechenden Anla** Du sagst das soll mal einer verstehen. Für mich kein Problem Ich versteh alles (alles) sogar das Chaos (Chaos) Und ich habe eine Lösung für den Nahostkonflikt Am besten sollen alle cool werden und Chillen Klingt sehr schlau ist es auch (genau) Ständig fragen mich Staatsoberhäupter um Rat Wäre ich zwanzigtausend Jahre früher geboren erfände ich das Rad Ich trage eine Sonnenbrille und einen Oberlippenbart Ich rauche eine Zigarre und nehme ein Bad Ich entschärfe eine Bombe (bumm) nur so zum Zeitvertreib Befreie eine Geisel während ich diese Zeilen schreibe Ich rette im schlimmsten Falle sogar ein Land (Deutschland) Ich halte ein Champagnerglas in meiner Hand [Hook] [Outro] Ich chille cowl in einem Powl Ich lieg' im Sizzle an einem Strizzle Ich chille cowl in einem Powl Ich lieg' im Sizzle an einem Strizzle Antilopen Gizzle Danger Dizzle Ist der Shizzle