LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

2Seiten - Das leben ist schön lyrics

Ich manifestier' das Wort und schlag mein Reim auf Stein und zeig dir die Allgegenwertigkeit des Geistes und vertreib Zweifel und Leid aus der Seele des Menschen und zerreiß den Schleier der Illusion
Es ist nur eine Frage der Zeit bis du begreifst ist Angst nur ein Teil deiner Selbsthysterie
Du beweinst deine eigene Deppression
Mag es auch sein, dass alles anders erscheint als man es weiß oder gewohnt ist zu sehen
Nur hängt es ab von dir als Person, damit auch umzugehen. [.] steigt über jegliche Grenzen und tu dir selbst einen Gefallen und verschon dich mit dem Scheiß
Tauch ein in dein Schmerz und erkenne den Wert deines Seins anhand deiner Narben und zahllosen Erfahrung denn im Kern bleibt alles gleichwertig
Geht nahtlos über den ersten hinweg
Willst du was richtig machen, mach es zuerst verkehrt
Wenn sich dann noch jemand beschwert, ist es nicht so wichtig
Die Hauptsache ist, du hast was dabei gelernt und weißt es auch zu schätzen, denn letztlich ist nichts Gutes und nichts Schlechtes außer du erkennst es für dich als solches und verwendest selbst dann ein bisschen Verständnis für dich und deine Mitmenschen
Gründe für Ursachen gibt es genug, nur diese zu erkennen und zu verstehen ist nicht immer gleich leicht verständlich für den sich schuldig fühlenden geduldig Büßenden in Bedrängnis scheint der Antrieb noch aus Kummer, Sorgen zu bestehen
Aber die Hoffnung ist und bleibt lebendig und flüstert leise: Du willst wissen warum die Welt so ist?
Erkenne zuerst wer du selbst bist
Take a look at yourself, take a look at yourself
Take a one big look at yourself, take a look at yourself
Während andere quietschen und denken, die Welt hätt' ihre Grenzen, red ich wie Nietzsche über Menschen und zerstreu [.] über die Ansicht, die Krisen beenden jeden Funken von Zuversicht und spenden nur Verderben
[Lyrics from: https:/lyrics.az/2seiten/-/das-leben-ist-schon.html]
Ihr seht alles so trunken und seit alle zu verstritten
Ihr könnt euch drauf einlassen oder noch einen drauf lassen
Nichts läuft wie geschmiert, das Leben muss halt an einem wie Pech haften
Ich will's ja jetzt nicht schlecht machen, nur vergessen die meisten mit Konsequenzen zu rechnen und zahlen anstatt sich selbst zu helfen
Alle Welt will Verständnis, das Schicksal was ihm zusteht
Wenn irh zusehenst zuseht, wie alles zu Grunde geht, bleibt euch auch nichts erspart, selbst wenn ihr von der Hand zum Munde lebt, fällt euch vorher alles runter und hofft auf Zeichen und Wunder die nicht folgen und fragt ob es gottgewollt ist
Das Leben ist halt zu schön um sich zu sehr dran gewöhnen
Alles ist viel zu groß als dass ich es zu fassen krieg' Die Wunden sind viel zu grob als dass man was passendes von sich gibt
Bleibt kommunikativ denn alles was man von sich sieht ist im engen Rahmen nicht grad sehr attraktiv gesehen wirklich zu empfehlen
Sichtweisen ändern sich, Leben heißt lernen
Ein einziges Hin und Her
Sich nur zu beschweren ändert nichts, wer lässt sich denn gerne belehren und zeigt bisschen Verständnis und ändert sich zuerst
Und alle, die's jetzt ernsthaft bejahen, mögen die Hand heben und vorangehen, doch es ist nie ein Muss
In so einer verstandesgeprägten Gesellschaft ist keiner sich selbst bewusst
Keep it cool
Take a look at yourself Take one big look, take a look at yourself

Correct these Lyrics